„Smart Factory – Requirements for Exchanging Machine Data“ – 15th International Conference on Design Science Research in Information Systems and Technology

Wir freuen uns, dass der im Rahmen des DiHP Projekts entstandene Forschungsbeitrag „Smart Factory – Requirements for Exchanging Machine Data“ zur Veröffentlichung auf der International Conference on Design Science Research in Information Systems and Technology (DESRIST 2020) angenommen wurde. Wir sind gespannt auf den Forschungsaustausch im Dezember. Folgender Abstract ermöglicht erste Einblicke in das Paper:

„„Smart Factory – Requirements for Exchanging Machine Data“ – 15th International Conference on Design Science Research in Information Systems and Technology“ weiterlesen

Bevorstehender Forschungsaustausch auf der International Conference on Information Systems 2019

Wir freuen uns, dass der im Rahmen des DiHP Projekts entstandene Forschungsbeitrag „Towards Open Production: Designing a marketplace for 3D-printing capacities“ zur Veröffentlichung auf der International Conference on Information Systems (ICIS 2019) angenommen wurde.

„Bevorstehender Forschungsaustausch auf der International Conference on Information Systems 2019“ weiterlesen

Präsentation des Papers „Requirements and a Meta Model for Exchanging Additive Manufacturing Capacities“ auf der WI Konferenz

Im Rahmen der „14th International Conference on Wirtschaftsinformatik“ vom 24.-27. Februar in Siegen präsentierten Chiara Freichel und Adrian Hofmann das aus dem Forschungsprojekt DiHP entstandene Paper „Requirements and a Meta Model for Exchanging Additive Manufacturing Capacities“ und erhielten viel positives Feedback und Anregungen zum Projekt DiHP. Weitere Veröffentlichungen im DiHP-Kontext sind bereits in Planung. Der vorläufige Tagungsband wurde bereits unter  https://wi2019.de/wp-content/uploads/Tagungsband_WI2019.pdf  veröffentlicht.

Kostenloses Fachbuch: eStandards einfach einführen

In den letzten drei Jahren hat der Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik von Prof. Axel Winkelmann im Forschungsprojekt Komplex-e zentrale Fragestellungen der Einführung elektronischer Standards in einem interaktiven Online-Tool beantwortet. Die Projektergebnisse stehen nun in form eines kostenfreien Fachbuchs zur Verfügung. „Kostenloses Fachbuch: eStandards einfach einführen“ weiterlesen

Angewandte Blockchain-Forschung auf der ECIS 2018

Julian Kolb hat im Rahmen des Forschungsprojekts DiHP sein Research Paper „Industrial application of blockchain technology – erasing the weaknesses of vendor managed inventory“ auf der European Conference on Information Systems 2018 in Portsmouth, Großbritannien, erfolgreich präsentiert und neue Ideen für die zukünftige Forschung gesammelt. „Angewandte Blockchain-Forschung auf der ECIS 2018“ weiterlesen